Zur Übersicht

Tanztee mit der Bigband in Münster

Sonntag, 09.10.2016, Kategorie:

volle-tanzflnchen

Beim Tanztee der Gemeinde Münster am 09. Oktober 2016 verwandelte sich 3 Stunden lang die Kulturhalle in einen Tanzpalast. Die Bigband des Münsterer Turnvereins brachte dabei mit gut 40 Hits die Tänzerinnen und Tänzer in Schwung.

Rund die Hälfte der Besucher sind mittlerweile jüngeren und mittleren Semesters, was eine gute gesellschaftliche Mischung der Gäste darstellt und für jeden etwas dabei ist – auch und vor allem vom Programm her. Christian Lotz mit seinen singenden Chordinettes führte durch das abwechslungsreiche Programm, das von wilden Rock’n’roll-Nummern bis zu schmusigen Rhythmen reichte. Slow- und Discofox war ebenso angesagt wie Rumba, Samba, Quickstepp, Jive und Blues. Beliebte Walzer-Melodien wie mit „Moon River“ und „True Love“ durften ebenfalls nicht fehlen. Altbürgermeister Walter Blank, in dessen Amtszeit die Tanztees der Gemeinde eingeführt wurden, wurde begrüßt.

Der Tanztee in Münster hebt sich vom klassischen Seniorentanztee mit Alleinunterhalter insofern in fast allen Bereichen von anderen Veranstaltungen dieser Art ab.

Bericht und Foto: Armin Obert