Fachwart Gerätturnen männlich komm.

Christian Tüshaus

Lise-Meitner-Str. 18

64807 Dieburg

E-Mail: turnen_m@turngau-odenwald.de

Kampfrichterwart Gerätturnen männlich komm.

Christian Tüshaus

Lise-Meitner-Str. 18

64807 Dieburg

E-Mail: kari_turnen_m@turngau-odenwald.de

Lehrgang Gerätturnen mit Axel Fries am 9.- 10. Februar 2019

Der zwei Tageslehrgang Gerätturnen war an beiden Tagen voll ausgebucht.

Wir konnten durch Axel Fries viel neues am Sprung, Trampolin, Reck und Barren bzgl. Vorübungen und Aufbaumethodik in Praxis und Theorie mit viel Spaß und Freude erlernen. Er stellte uns „Turn 10“ vor, was alle begeisterte, denn man kann aus 10 Grundelementen an jedem Turngerät seine Übung selbst individuell zusammenstellen. Dies wird auf den kommenden Deutschen Turnfesten im DTB Wahlwettkampf integriert. weiterlesen

Jahresbericht 2018

Leider konnte wie im Jahr 2017 kein Wettkampf ausgerichtet werden. Weder Einzelmeisterschaften noch Mannschaftsmeisterschaften konnten durchgeführt werden, da keine Meldungen der Vereine eingingen. Lediglich beim Gauturnfest bestand die Möglichkeit für einzelne aktive an einem Wettkampf teilzunehmen. weiterlesen

Gerätturnen mit Axel Fries

Samstag lief unter dem Thema, Kinderturnen - die Geräte lernen uns kennen. Intensive, abwechslungsreiche und spaßbetonte Schulung der konditionellen und koordinativen Fähigkeiten mittels kleiner Spiele, Spielen in Gerätelandschaften sowie Spielen mit Klein- und Großgeräten. weiterlesen

Jahresbericht 2017

Leider ist der Wettkampfbetrieb im männlichen Gerätturnen im Jahr 2017 zum Erliegen gekommen. Weder Einzelmeisterschaften noch Mannschaftsmeisterschaften konnten durchgeführt werden, da keine Meldungen der Vereine eingingen. Lediglich beim Gauturnfest bestand die Möglichkeit für einige Aktive an einem Wettkampf teilzunehmen. weiterlesen

 

Jahresbericht 2016

Bei den Gaueinzelmeisterschaften am 11. April in Dieburg waren dieses Jahr nur 8 Teilnehmer von einem Verein, dem TV Reinheim, am Start. Die Pokalrunden 2016 mussten leider wegen keinen Meldungen ausfallen. Wir hoffen, dass im nächsten Jahr wieder mehrere Vereine oder auch vereinsübergreifende Trainingsgruppen an Wettkämpfen Interesse haben. weiterlesen