Zur Übersicht

Frühjahrswanderung des Turngaus Odenwald -Turnverein Mümling-Grumbach sagt Danke-

Sonntag, 05.05.2019, Kategorie:

SONY DSC

Das Foto zeigt die Wandergruppe der Turnfreunde aus Mümling-Grumbach.

212 Wanderfreunde waren der Einladung des Turnvereins Mümling-Grumbach zur diesjährigen Frühjahrswanderung des Turngaus Odenwald gefolgt.
Beginnend an der Sport- und Kulturhalle, waren wahlweise 3 Wanderstrecken angeboten. Je nach Kondition, Lust oder Laune konnte man eine 4, eine 8 bzw.13 Kilometer lange Strecke durchwandern. Während sich die kleine Strecke durch besondere Familienfreundlichkeit auszeichnete, führten die beiden größeren Rundkurse über Etzen-Gesäß, Nieder-Kinzig an der Neidighalle vorbei und im weiteren Verlauf über die römische Villa Haselburg zurück zum Ausgangspunkt. Dort erwartete die Wanderer ein gutes gastronomisches Angebot. Zur Unterhaltung zeigten Turngruppen des Vereins Auszüge aus ihrem Trainingsprogramm.

Nach Grußworten der stellvertretenden Turngauvorsitzenden, Regina Basel, ehrte Wanderwart Richard Schneider die mit 29 Teilnehmern stärkste Wandergruppe des TV Lengfeld. Mit 92 Jahren den ältesten Wanderfreund stellte die Gruppe des TSV Sensbachtal, die mit 84 Jahren älteste Teilnehmerin kam aus Mümling-Grumbach.
Vorsitzende Denise Trippel dankte den Teilnehmern, von denen allein 99 aus Mümling-Grumbach kamen. Ihr Dank galt den zahlreichen Helferinnen und Helfer, ohne deren Engagement die Veranstaltung undenkbar gewesen wäre, ferner den vielen Aktiven und Freunden des Turnvereins für Kuchen- und Salatspenden.
Besonders erfreut zeigte sich Trippel über die finanzielle Unterstützung durch die BARMER Krankenkasse, die Sparkasse Odenwaldkreis und die Volksbank Odenwald.
Auch galt ihr Dank der Freiwilligen Feuerwehr Mümling-Grumbach, welche die Verkehrsleitung und Parkregelung übernommen hatte, der DRK-Bereitschaft Höchst für die sanitätsdienstliche Betreuung der Wanderung und der AWO/Integra für die Bereitstellung von Parkflächen auf dem Betriebsgelände der Behindertenwerkstatt.
Alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung, so der Turngau Wanderwart Richard Schneider, der sich eine größere Beteiligung von Wandergruppen der Turngauvereine gewünscht hätte.

Bericht und Foto: TV Mümling-Grumbach