Zur Übersicht

Erfolgreiche Wochen für die Gymnastinnen des TGO –

Samstag, 06.04.2019, Kategorie:

DSCF5359

Die Gymnastinnen erturnten sich bis dato 12 Hessische Meisterschaften und
24 Gymnastinnen erreichten Platzierungen auf dem Treppchen.
Chiara Barrios Bartels (SG Sandbach) gewinnt K5 und P5

Am 06.04.2019 richtete der TV Münster für den Hessischen Turnverband die Hessischen Meisterschaften in den Gymnastik K(ür) Stufen sowie die Nachwuchsmeisterschaften in Gymnastik und Tanz und DTB-Dance aus.
Die K(ür) Gymnastinnen turnen einen Dreikampf mit den Geräten Keulen, Reifen und Band. Gezeigt werden müssen die Pflichtelemente, körpertechnische Schwierigkeiten mit einer gelungenen Gerättechnik und einer zur Musik passenden Choreografie.
Die neunjährige Chiara Barrios Barthels der SG Sandbach konnte nicht nur in im Turngau überzeugen, mit 24,850 Pkt. verteidigte sie ihren Titel aus 2018 wurde Hessenmeisterin im Wettkampf K5 (10 Jahre und jünger), den 4. Platz mit 23,550 Pkt. Mata Nechita, Platz 5 ging mit 21,550 Pkt. an Ceylin Yilmaz.

In der K6 (12 Jahre und jünger) ging der Titel nach Eschborn, Platz 2 erreichte mit 35,450 Pkt. Jil Kunze knapp von Anna Speckenbach mit 35,400 Pkt., Klio Steiger wurde mit 31,550 Pkt. 10. Alle drei turnen für die SG Sandbach.
Den Wettkampf K7 gewann Leyla Yilmaz von der SG Sandbach mit 35,350 Pkt.
Im WK K8 (15-17 Jahre) siegte mit 41,100 Pkt. Paulina Breitwieser vor ihrer Vereinskameradin Julia Tolksdorf (40,000 Pkt.) vom TV Dieburg und im WK K8 (18 Jahre und älter) siegte mit 41.200 Pkt. Vanessa Merci von TV Groß-Zimmern, der 3. Platz ging mit 34,350 Pkt. an Julia Rusch von der SG Sandbach.

2322

Nach der Siegerehrung im K-Wettkampf ging der Nachwuchs in Gymnastik und Tanz und DTB-Dance an den Start – leider nahm an diesen Wettkämpfen nur eine Gruppe des TV Münster teil. Im Gruppenwettkampf DTB-Dance siegte die Gruppe „Bailando“ vom Gastgeber TV Münster mit 45,750 Pkt.

Für die Hessischen Meisterschaften in den Gymnastik P-Stufen hatte der SKV Büdesheim am 07.04.2019 nach Schöneck-Killianstädten eingeladen. Im WK P5 (10 Jahre und jünger) siegte mit 38,450 Pkt. Chiara Barrios Bartels (SG Sandbach), Platz 3 erturnte sich Mara Nechita (ebenfalls SG Sandbach). Mit 30,600 Pkt. erreichte Hope Krichbaum vom TV Reinheim Platz 8.
Im stark besetzten Wettkampf P6 (12 Jahre und jünger) stand mit 38,550 Pkt. Milla-Bella Schneider (SG Sandbach) ganz oben auf dem Treppchen. Dieser Wettkampf zeigte die Klasse der Gymnastinnen des Turngau Odenwald – Su Duralti erreichte mit 38,350 Pkt. Platz 2, Platz 3 erturnte sich Maybrit Leyh mit 38,250 – beide vom TV Groß-Zimmern. Den 4. Platz erreichte Jil Kunze (SG Sandbach) mit 37,700 Pkt., 10. mit 33,200 Pkt. wurde Liya Gwendolin Kreuzer (TV Reinheim), auf Platz 14 kam Ana-Marie Hallstein mit 30.400 Pkt. von der SG Sandbach.

IMG-20190415-WA0001

Ebenfalls stark frequentiert war der WK P7 (14 Jahre und jünger) der Sieg ging an Louise Friebel vom SV FunBall Dortelweil mit 45,450 Pkt.. Platz 5 erturnte sich mit 42,350 Pkt. Angelina Ketterling, Platz 7 ging mit 39,500 Pkt. an Daria Chiani – beide TV Groß-Zimmern. 14. wurde Evelyn Sturmfels mit 35,500 Pkt. vom TV Dieburg.
In 2018 starteten Julia Tolksdorf und Paulina Breitwieser vom TV Dieburg noch in der P7, altersbedingt mussten sie in die P8 (16 Jahre und jünger) wechseln, in 2019 gewann Julia mit 45,850 Pkt. vor Paulina mit 45,2000 Pkt., den dritten Platz erreichte Isabelle Wesp vom TV Groß-Zimmern mit 43,500 Pkt. Die Plätze 5 und 7 erturnten sich mit 42,500 Pkt. bzw. 41,800 Pkt. Lina Bender (TV Dieburg) und Jessica Krauß (TV Groß-Zimmern).

819_20049_20049569_41269768

Im WK P9 (18 Jahre und jünger) erreichten Platz 2 und 3 Leoni Hoffmann (48,000 Pkt.) und Mia-Lotta Schneider (47,600 Pkt.) von der SG Sandbach, Vanessa Merci (TV Groß-Zimmern) wurde mit 47,400 Pkt. Platz 4.
Im WK P9 (18 Jahre und älter) siegte Katharina Basel (SG Sandbach) mit 46,400 Pkt., Julia Rusch – ebenfalls SG Sandbach – erreichte mit 40.550 Pkt. Platz 4.

Bericht und Fotos: Regina Basel