Zur Übersicht

DTB-Basisschein Minitramp am 06./07.04.2019 in Klein-Umstadt

Sonntag, 07.04.2019, Kategorie:

2019.04.07 DTB-Basisschein Minitramp (TG Odenwald) - Gruppenfoto

Am 06./07.04.2019 fand in der Sporthalle des TSV Klein-Umstadt ein 2-tägiger Minitramp Workshop mit dem Referenten Michael Vid statt.
Die Gruppe, bestehend aus 18 Teilnehmern aus verschiedensten Vereinen und Bereichen des Turngau Odenwald, wurde an diesen beiden Tagen auf vielfältige und interessante Weise in die Welt des Minitramp eingeführt.

Neben ausführlicher Gerätekunde wurde auch die spielerische Heranführung an das Turngerät vermittelt. So bekamen die Übungsleiter zahlreiche Anregungen um das Gelernte später in den eigenen Gruppen umzusetzen und auch schon die Allerkleinsten auf das Minitramp vorzubereiten.
An unterschiedlichsten Aufbauten konnten die Teilnehmer die Grundsprünge (Strecksprung, Hocke, ½ Drehung, Bücke) am Minitramp selbst ausprobieren und die entsprechenden Hilfeleistungen üben.
Besonders im Vordergrund stand bei diesen Übungen die Schulung des Blickes. Da es beim Trampolinspringen auf viele kleine Details ankommt wurde eben auf dieser Schulung besonderes Augenmerk gelegt.

Nach einem langen aber sehr kurzweiligen ersten Tag folgte am zweiten Tag, nach einer kurzen Reflektion des Vortages, die Heranführung an den Vorwärts- und Rückwärtssalto. Auch hierzu gab es wieder verschiedenste Aufbauten und Spielideen, um die methodische Herangehensweise an diese Sprünge zu erlernen. Michael Vid zeigte den Teilnehmern einige Tricks und Kniffe, um die Hilfeleistung noch effizienter zu gestalten und eine möglichst einfache Umsetzung im Übungsalltag zu gewährleisten. Wer wollte, durfte diese Sprünge auch am eigenen Leib erfahren.
Am Ende des zweiten Lehrgangstages durften alle Teilnehmer den Basisschein Minitramp in Empfang nehmen und es gab durchweg ein positives Feedback. Jeder konnte Ideen und Tipps für seinen Trainingsalltag mitnehmen und vor allem der Spaß kam an diesem Wochenende nicht zu kurz.

Vielen Dank an den TSV Klein-Umstadt, der ein sehr herzlicher und hilfsbereiter Gastgeber war.

Bericht: Daniela Fäth
Foto: Michael Vid