Zur Übersicht

Herbstwanderung in Wallbach am 8. Oktober 2017

Sonntag, 08.10.2017, Kategorie:

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Blick über den Odenwald

Das Wetter hat mitgespielt … damit, sowie der hervorragenden Organisation durch den gastgebenden Verein KSV Wallbach 1935 e.V. zusammen mit dem TGO, waren die Voraussetzungen für die diesjährige Gauherbstwanderung bestens gegeben.
Es wurden drei schöne Wanderstrecken ausgewählt, die durch Wald und Wiesen rund um Wallbach führten – zu markanten Punkten wie ‚Hohe Straße (uralte Nord-Südverbindung) ‚Schaafhof‘ (großer ökologisch geführter landwirtschaftlicher Betrieb) und Pferdekoppeln – mit Ausblick in das Wallbacher Tal, in Richtung Neunkirchener Höhe sowie in Gegenrichtung zum Spessart.
Die Rundkurse starteten alle an der Sporthalle des KSV Wallbach, die Streckenlängen waren mit 5 km, 7 km bzw. 12,5 km für jeden Leistungswunsch wählbar.
Für das leibliche Wohl auf den Strecken sowie in der KSV Sporthalle, mit einem breiten gastronomischen Angebot, war bestens gesorgt.
Der Vorsitzende des gastgebenden Vereins, Arno Kaczmarek, begrüßte die Teilnehmer und dankte den zahlreichen Helferinnen und Helfern, die die Veranstaltung erst ermöglichten.
Für den TGO waren 134 Wanderer aus 21 Vereinen gemeldet.
Die zahlenmäßig stärkste Gruppe kam vom TV Mümling-Grumbach mit 27 Personen für den zweiten Platz wurde der TV Sensbachtal mit 17 Personen, für den 3ten Platz der TV Lengfeld mit 11 Personen, prämiert.
Vertreter der genannten Vereine erhielten vom TGO-Wanderwart Richard Schneider je ein Präsent überreicht. Außerdem wurden die ältesten Teilnehmer (w/m) mit Geschenken des KSV Wallbach geehrt.
Für alle an der Wanderung teilnehmenden Kinder gab es ein kleine Überraschung.

Bericht und Foto: Richard Schneider