Zur Übersicht

Gauschwimmfest 2018 in Groß-Zimmern

Sonntag, 25.11.2018, Kategorie:

P9920287

Hochbetrieb im Hallenbad

Fast ein Rekordmeldeergebnis für unser traditionelles Schwimmfest

Am 25. November 2018 war es wieder soweit im Hallenbad Groß-Zimmern. Pünktlich um 13 Uhr 45 gab der Schiedsrichter den Start frei für den ersten Wettbewerb!
Die teilnehmenden Vereine mit ihren lizenzierten Schwimmern vom Deutschen Schwimmverband, kämpften um die Medaillen vom Turngau Odenwald. Ebenso um den Wanderpokal der Gemeinde Groß-Zimmern und drei weitere Pokale die von der Schwimmabteilung gestiftet wurden.
Der WSV Dieburg, TV Babenhausen, DJK-SSG Bensheim, TuS Griesheim, SVS St. Stephan- Griesheim, TV Bad-Bergzabern, SC Neu Isenburg, TV 1862 Langen, VFS Rödermark und die SG Odenwald in der die Schwimmer vom TV Groß Zimmern starten.

Mit 680 Meldungen und 27 Staffeln war es eine sehr gut besuchte Schwimmveranstaltung. Mehr Meldungen sind an einem halben Tag leider nicht möglich. Leider nur zwei Vereine vom Turngau Odenwald der TV Babenhausen und der TV Groß-Zimmern.
Herr Markus Kröll aus Rödermark leitete die Veranstaltung perfekt und so wurde der Zeitplan sogar verkürzt. Für die besten Freistilschwimmer stiftete die Sparkasse vier Ehrenpreise. Für die Schwimmer immer noch etwas Besonderes.
Die Mannschaftswertung ging ganz knapp an die Schwimmer von VFS Rödermark, gefolgt von der SG Odenwald, WSV Dieburg und TUS Griesheim.
Der Pokal des Bürgermeisters ging an die Schwimmer von VFS Rödermark.
Da die SG Odenwald auf ihren Pokal verzichtete, Fair Play, gingen die Vereinspokale an
VFS Rödermark 1. Platz
WSV Dieburg 2. Platz
TUs Griesheim 3. Platz

P9920301

Links – die Schwimmerinnen vom WSV Dieburg-
in der Mitte der Vertreter der VFS Rödermark Herr Kröll
rechts die Schwimmer vom TuS Griesheim.

Ein tolles Kuchenbuffet gespendet von den Schwimmeltern wurde im Vorraum des Hallenbades aufgebaut und die hungrigen Schwimmer und Zuschauer griffen beherzt zu.
Seit über 40 Jahre, zum ersten Male 1974, wird das Gauschwimmfest in Groß-Zimmern ausgerichtet. Nur einmal ist es ausgefallen.

Foto und Text Hans Zimmermann