Zur Übersicht

Faustball – Nachwuchs kämpft weiter um Punkte

Samstag, 01.09.2018, Kategorie:

IMG_5913

In Seligenstadt standen beide Jugendteams des TV Dieburgs wieder auf dem Platz.
Es hieß wieder Spiel Erfahrung und vielleicht auch Punkte zu sammeln. Das zweite Team des TVD ist auch gleichzeitig das jüngste Team in dieser Gruppe. Es heißt zwar U10, aber immer wieder spielen auch Ältere mit, um einen Spielbetrieb aufrecht zu halten, was für den Faustballsport auch sehr wichtig ist. Natürlich wird es dann für unsere Jüngsten somit extrem schwer Spiele zu gewinnen. So war es auch an diesem Tag. Dieburg 2 musste sich gegen Seligenstadt und auch Rendel 2 jeweils mit 0:2 geschlagen geben.

Bei Team 1 aus Dieburg sieht es hier schon anders aus. Die Mannschaft ist mit 3 älteren Spielern schon so weit, auch oben mitspielen zu können. Dieses Team wird auch ab Halle in der U12 einsteigen, wo es dann richtig ernst wird und es auch um die ersten Meisterschaften geht.
An diesem Tag trafen sie ebenfalls auf das stark besetzte Team aus Seligenstadt. Leider musste Dieburg 1 ebenfalls wie das 2. Team eine Niederlage, 6:11, 8:11, hinnehmen.
Im zweiten Spiel gegen Rendel 2 gab das TVD 1 Team dann noch mal alles.
Mit 11:6 und 11:8 holten sich die Dieburger den Sieg und konnten alle am Ende zufrieden mit den 2 Punkten sein.

_MG_3803

Betreuer Matthias Klenk zum Spieltag: „Wir werden weiter im Training viel arbeiten mit den Kindern. Wir sind in der glücklichen Lage, mit fast 15 Kindern arbeiten zu dürfen, da sehnt sich in unserer Sportart fast jeder Verein danach. In der Halle wollen wir unser Jüngsten weiter fördern damit sie erste Siege einfahren und mit der U12 wollen wir dann das erste Mal versuchen uns auch für Meisterschaften zu qualifizieren. Ich bin hier guter Dinge“.
Hinweis: Die U10 kommt am 8.9.18 um 14:00 Uhr nach Dieburg
Wer unser kleinstes Team sehen will, oder Interesse hat für sein Kind Faustball anzuschauen, ist gerne eingeladen.

Bericht und Fotos: Matthias Klenk