Zur Übersicht

Faustball – Auftakt bei der U10

Samstag, 27.10.2018, Kategorie:

_MG_4062

Für den TV Dieburg spielten: Jona Pfeil, Jonah Hug, Noah Reuscher, Mika Klenk. Betreuer waren: Tobias Cronauer und Matthias Klenk

Am Samstag traten unsere Kleinsten beim U10 Spieltag in Rendel an. Mit vier Spielern im Gepäck reisten die Dieburger bei den Gastgebern an. In dieser Saison wird man die Spieltage in einem Turniermodus spielen. Es gibt zwei Gruppen, bei denen sich der erste Platz automatisch für das Halbfinale qualifiziert und der Zweite spielt dann gegen den Ditten der jeweiligen anderen Gruppe. Der Gewinner dieses Matches kommt dann ebenfalls ins Halbfinale. So geht es dann bis alle Plätze ausgespielt sind.
In Gruppe A, in welcher der TVD startete, waren ebenfalls Rendel 1 und Offenbach vertreten. In dieser Gruppenphase konnte sich der TV Dieburg gegen Offenbach mit 2:0 durchsetzen, gegen Rendel musste man aber ein 0:2 hinnehmen.
Somit traf man als Gruppen zweiter auf den Drittplatzierten der Gruppe B. Mit einem 2:1 konnte sich der TVD gegen Langen durchsetzen und zog so in das Halbfinale ein. Hier trafen die Kids des TVD dann auf das Team aus Seligenstadt. In einem knappen Match mussten die Dieburger sich dann aber mit 7:11 und 9:11 gerade so geschlagen geben. Im Platzierungsspiel trat der TVD gegen Rendel 2 an, wo sich die Dieburger mit einem 11:4 und 11:8 wieder deutlich durchsetzen konnten. Somit landete der TVD am Ende zufrieden auf einem dritten Platz.

Bericht und Foto: Matthias Klenk